Benutzer Profil Manager

admin
21.11.2017 11:19

Benutzer Profil Manager

Befehl: PROFILEMANAGER

In BricsCAD können Sie die Einstellungen, die Sie für Ihre Zeichnungsumgebung erstellt haben, in einem Benutzer Profil speichern. Sie können mehrere Benutzer-Profile erstellen, z. B. ein Profil, um BricsCAD mit einem weißen Hintergrund und einer begrenzte Anzahl von Werkzeugkästen darzustellen, und ein anderes Profil mit Befehlszeile, allen Werkzeugkästen und Fang Einstellungen, die man benötigt, um komfortabel 3D Zeichnungen zu erstellen. Benutzer Profile können auch verwendet werden, wenn mehrere Benutzer den gleichen Computer verwenden und jeder Benutzer seine persönliche Zeichnungsumgebung erhalten soll.

Benutzer Profile können in einer Datei gespeichert werden, die auf einen anderen Computer importiert werden kann. Auf diese Weise können Sie Ihre Einstellungen auf einen neuen Computer kopieren, oder Sie können die gleichen Einstellungen auf mehreren Computern verwenden.

Wenn Sie Third Party Applikationen mit BricsCAD verwenden, können Sie Benutzerprofile für jede dieser Applikationen erstellen.

Der Benutzer Profil Manager ist ein Standalone-Werkzeug, das die bestehenden Profile auflistet und die nötigen Werkzeuge enthält, um Benutzerprofile zu Starten, Erstellen, Aktuell zu setzen, Kopieren, Umbenennen, Löschen, zu exportieren und zu importieren.

Inhalt des Benutzerprofils

Benutzerprofile speichern viele Einstellungen, die die Zeichnungsumgebung steuern. Sobald Sie BricsCAD starten, wird ein Benutzerprofil genutzt. Dies verfolgt automatisch Änderungen, die Sie in der Zeichnungsumgebung einstellen, diese Änderungen werden im aktuellen Benutzerprofil gespeichert.

  • Haupt CUI Datei.

  • Current Workspace: BricsCAD has five stanard workspaces: 2D Drafting, 3D Modeling, Mechanical, Sheet Metal and BIM.

  • Konfigurations Einstellungen: Alle Systemvariablen die in der Registrierungsdatei () gespeichert werden.

  • Druck Standard Einstellungen.

  • Einstellungen von Dialogfenstern, z. B. Sucheinstellungen im Dialog Einstellungen.

  • Projekt Einstellungen

  • Aktuelle Pfade

  • Statuszeilen Einstellungen

  • Eigenschaften Leiste Einstellungen

  • Werkzeugkasten und Menü Konfiguration

  • Worksets.

So starten Sie den Benutzer Profil Manager

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Wenn BricsCAD gestartet ist: Wählen Sie Benutzer Profil Manager im Menü Werkzeuge.

  • Aus dem Windows Start Menü wählen Sie Alle Programme"> Bricsys> BricsCAD> Benutzer Profil Manager.

  • Doppelklick auf userprofilemanager.exe im Ordner der BricsCAD Programme (z. B. C:\Programme\Bricsys\BricsCAD Vx).

Im Benutzer Profil Manager Dialog:

  • Das Aktuelle Profil wird markiert.
  • Erstellen: Erstellt ein neues Profil mit den Standardeinstellungen.
  • Aktuell setzen: Legt das ausgewählte Profil als aktuelles Profil fest; dies wird verwendet, wenn Sie BricsCAD das nächste Mal starten.
  • Kopie...: Es wird eine Kopie des gewählten Profils erzeugt.
  • Löschen: Das ausgewählte Profil wird gelöscht.
  • Export... : Das ausgewählte Profil wird in eine Datei auf Ihrem Computer oder Netzwerk gespeichert. Die Datei erhält die Erweiterung .arg.
  • Import...: Importiert eine .arg Datei, die vorher mit dem Befehl Export... erstellt wurde.
  • Start: BricsCAD startet mit dem ausgewählten Benutzer Profil.
  • OK: Schließt den Benutzer Profil Manager Dialog
  • Doppelklick auf ein Profil in der Liste der verfügbaren Profile, um BricsCAD mit diesem Profil zu starten.

Erstellen von Benutzer Profilen

Erstellen eines neuen Benutzer Profils:

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.

  2. Klicken Sie auf die Taste Erstellen im Dialog Benutzer Profil Manger.
    Der Dialog Erzeuge Profil wird geöffnet.

  3. Geben Sie einen Namen für das neue Profil in das Feld Profil Name ein.

  4. (optional) Geben Sie eine Beschreibung für das neue Profil in das Feld Beschreibung ein.

  5. Klicken Sie auf die OK Taste, um das Profil zu erstellen.
    Das neue Profil wird in die Profil Liste eingetragen.
    Das neue Profil wird für alle Einstellungen mit festen Standard-Werten (Hard-codiert) erstellt.

 

ANMERKUNG

Verwenden Sie die Option Kopie..., um ein neues Benutzer Profil als eine Kopie eines bestehenden Profils zu erstellen.

Starten von BricsCAD mit einem definierten Benutzer Profil

Wenn Sie BricsCAD starten, wird das Benutzer Profil, das bei der vorherigen BricsCAD Sitzung aktuell eingestellt war, geladen.

Wenn die Systemvariable GETSTARTED EIN ist, wird die Seite JETZT STARTEN des Dialog Willkommen beim Starten angezeigt. Hier können Sie das Benutzer Profil wählen, das Sie verwenden möchten.

Um BricsCAD mit einem bestimmten Benutzerprofil zu starten, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Fügen Sie die Option /P in die Ziel Einstellung der BricsCAD Verknüpfung ein.
    Um den Dialog Eigenschaften von BricsCAD zu öffnen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Verknüpfungs Symbol auf Ihrem Desktop, und wählen Sie dann im Kontextmenü Eigenschaften.
    Eine typische Verknüpfung kann wie folgt aussehen "C:\Programme\Bricsys\BricsCAD Vx\bricscad.exe" /P <PROFILNAME>

  • Starten Sie den Benutzer Profil Manager, doppelklicken Sie dann entweder auf ein Benutzer Profil, oder wählen Sie ein Benutzer Profil, und klicken Sie auf die Schaltfläche Start.

ANMERKUNG

  • Bei der Option /P wird die Groß- und Kleinschreibung nicht beachtet.

  • Wenn Sie ein Benutzer Profil laden, wenn BricsCAD bereits gestartet ist, wird eine zweite Instanz von BricsCAD gestartet. Dies gilt nur, wenn die Variable SINGLETON ausgeschaltet ist. Die Variable steuert, ob mehrere BricsCAD Sitzungen gleichzeitig gestartet werden können. Sehen Sie auch beim Dialog Einstellungen nach, um weitere Informationen über Variablen und Einstellungen zu erhalten.

  • Wenn im Benutzer Profil das Argument der Option /P fehlt, d. h. das Benutzer Profil nicht existiert, wird dieses automatisch mit festen Standard-Werten (Hard-codiert) erstellt.

  • Wenn das Benutzerprofil Leerzeichen enthält, benutzen Sie doppelte Anführungszeichen, z. B. / P "Hintergrund weiß".

BricsCAD Neustart mit einem anderen Benutzer Profil

  1. Wählen Sie Benutzer Profil Manager im Menü Werkzeuge.
  2. Wählen Sie das Benutzer Profil, mit dem Sie starten wollen.
  3. Klicken Sie im Dialog Benutzer Profil Manager auf die Taste Aktuell setzen.
  4. Schließen und starten Sie BricsCAD erneut.

ANMERKUNG

Wenn die Systemvariable GETSTARTED EIN ist, wird die Seite JETZT STARTEN des Dialog Willkommen beim Starten angezeigt. Hier können Sie das Benutzer Profil wählen, das Sie verwenden möchten.

 

Verwalten von Benutzerprofilen

Wenn Sie Benutzer Profile verwenden, müssen Sie möglicherweise Kopien erzeugen, Profile umbenennen oder Profile löschen. Kopieren eines Profils ist ein schneller Weg, um ein neues Profil auf der Grundlage eines bestehenden Profils zu erstellen.

 

So kopieren Sie ein Benutzer Profil:

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.

  2. Wählen Sie dasBenutzer Profil, das Sie kopieren wollen.

  3. Klicken Sie auf die Taste Kopie....
    Der Dialog Kopiere Profil wird geöffnet.

  4. Geben Sie einen Namen für das neue Profil in das Feld Profil Name ein.

  5. (optional) Geben Sie eine Beschreibung für das neue Profil in das Feld Beschreibung ein.

  6. Klicken Sie auf die OK-Taste, um das Profil zu erzeugen.

Umbenennen eines Benutzer Profils:

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.

  2. Wählen Sie das Benutzer Profil, das Sie umbenennen möchten.

  3. Klicken Sie auf den Namen des ausgewählten Benutzerprofil.
    Das Feld Profilname ist jetzt aktiv.

  4. Geben Sie einen neuen Namen in das Feld Profil Name ein.

  5. Klicken Sie außerhalb des Feldes Profilname.

Bearbeiten des Feldes Beschreibung:

  1. Wählen Sie das Profil, bei dem Sie die Beschreibung bearbeiten wollen.
  2. Bearbeiten Sie die Profil-Beschreibung im Feld Beschreibung.

So löschen Sie ein Benutzer Profil:

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.

  2. Wählen Sie das Benutzer Profil, das Sie löschen möchten.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ja, um das Löschen des Profils zu bestätigen.

 

ANMERKUNG

Das aktuelle Profil kann nicht gelöscht werden.

 

So exportieren Sie ein Benutzer Profil

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.
  2. Wählen Sie das Profil, das Sie exportieren wollen, in der Profil-Liste aus.
  3. Klicken Sie auf die Taste Export.
    Der Dialog Speichern unter wird geöffnet.
  4. Wählen Sie einen Ordner zum Speichern des Benutzer Profils.
  5. (optional) Bearbeiten Sie den Namen des Profils im Feld Dateiname.
  6. Klicken Sie auf die Taste Speichern,
    die Datei wird mit der Erweiterung *. arg gespeichert.

So importieren Sie ein Benutzer Profil

  1. Starten Sie den Benutzer Profil Manager.
  2. Klicken Sie auf die Taste Import.
    Der Dialog Öffnen wird geöffnet.
  3. Wählen Sie eine Benutzer Profil Datei (*. arg).
  4. Klicken Sie auf die Taste Öffnen.
    Der Dialog Importiere Profil wird angezeigt.
  5. (optional) Geben Sie einen anderen Namen im Feld Profil Name an.
  6. (optional) Bearbeiten Sie die Profil Beschreibung.
  7. Klicken Sie im Dialog Importiere Profil auf die OK-Taste, um das Profil zu importieren.
    Das Profil wird in die Profil Liste eingetragen.

Ein Benutzerprofil eines anderen Benutzer importieren

Wenn Sie ein Benutzerprofil eines anderen Benutzers importieren, werden sich alle Benutzer abhängigen Suchpfade (z. B. die local Root und roamable Root-Ordner - siehe BricsCAD Benutzerdateien) auf den ursprünglichen Benutzer beziehen. Demzufolge werden Ordner beim Start von BricsCAD nicht gefunden werden, und es werden Fehlermeldungen wie "Die Programm Parameter Datei: default.pgp kann nicht geöffnet werden" ausgegeben.

Das Problem kann folgendermaßen korrigiert werden:

  1. Öffnen Sie das exportierte Benutzerprofil (*.arg) in einem Text-Editor wie Notepad.
  2. Ersetzen Sie die Benutzer Namen abhängigen Verweise mit einer Umgebungsvariablen.

Ersetzen Sie auf einem Windows XP-Computer c:\\Dokumente und Settings\\username mit %USERPROFILE%.

Ersetzen Sie auf einem Windows Vista oder Windows 7 Computer C:\\Users\\username durch %USERPROFILE%.

Verwenden Sie das Suchen/Ersetzen Werkzeug, um alle Verweise schnell zu ersetzen.

  1. Speichern Sie das Profil des Benutzers (*.arg)

  2. Importieren Sie das Benutzerprofil.

  3. Starten Sie BricsCAD unter Verwendung des importierten Profils.
    Die Umgebung Variable %USERPROFILE% wird ersetzt durch: C:\\Benutzer\aktueller_Benutzername.

 

ANMERKUNG

Umgebungsvariablen in Profilen, die das Format %<Variable_name>% benutzen, werden ab Version 10.3.11 und höher unterstützt..

 

 

 

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich