3D Abhängigkeiten

admin
21.11.2017 11:19

3D Abhängigkeiten

Befehle: BMBROWSER, DMUPDATE, DMFIX3D, DMKOINZIDENT3D, DMKONZENTRISCH3D, DMPARALLEL3D, DMSENKRECHT3D, DMTANGENTE3D, DMABSTAND3D, DMRADIUS3D, DMWINKEL3D

Varianten Direkt Modellierung

BricsCAD bietet leistungsstarke Werkzeuge für das parametrische direkt Volumenkörper und Oberflächen Modellierung mit geometrischen Abhängigkeiten (auch Varianten Direkt Modellierung genannt). Volumenkörper und Oberflächen Modelle können durch Definieren von Abhängigkeiten zwischen ihren Elementen (Kanten und Flächen) geändert werden; sobald Abhängigkeiten hinzugefügt wurden, ändert BricsCAD das Modell entsprechend automatisch. Diese Abhängigkeiten werden bei zukünftige Änderungen des Modells berücksichtigt. Der entscheidende Vorteil der Varianten Direkt Modellierung ist, dass alle Abhängigkeiten gleichzeitig berücksichtigt werden und das Verhalten des Objektmodells nicht von der Erzeugungsreihenfolge der Abhängigkeiten abhängt. Es erlaubt Ihnen, jede Funktion des 3D-Modells zu parametrisieren. Dabei müssen Sie sich nicht um den Verlauf der Modellerzeugung kümmern.

Bemaßungs Abhängigkeiten ermöglichen die Steuerung der Abmessungen des Modells. Wenn solche Abhängigkeiten definiert werden oder der Wert des Parameters geändert wird, aktualisiert BricsCAD automatisch die Volumenkörper und Oberflächen Geometrie, um den Abhängigkeiten nachzukommen. Beispielsweise kann die Größe eines Quaders durch die Parameter der drei Entfernungsabhängigkeiten der gegenüberliegenden Flächen definiert werden.

Abhängigkeiten können über den Werkzeugkasten 3D Abhängigkeiten, dem Menü Parametrisch/3D Abhängigkeiten oder der Abhängigkeiten Befehlsgruppe im Quad erstellt werden.

BricsCAD bietet folgende 3D Abhängigkeiten:

  • Geometrische Abhängigkeiten: Fest (), Koinzident (), Konzentrisch (), Parallel (), Senkrecht (), Tangential () und Rigid Set ().

  • 3D Bemaßungs Abhängigkeiten: Abstand (), Radius (), Winkel (), Kegel Winkel ().

Mechanical Browser

Der Mechanical Browser () erlaubt es, durch alle Abhängigkeiten Bemaßungs zu navigieren und die Bemaßungs Abhängigkeiten zu bearbeiten.

Siehe auch beim Befehl BmBrowser nach, um mehr über den Mechanical-Browser zu lernen.

3D Abhängigkeiten Typen

Die folgenden Objekte werden bei der Abhängigkeiten Erstellung unterstützt:

  • Flächen von planaren, zylindrischen, sphärischen, torischen und konischen ACIS Volumenkörpern und Oberflächen Geometrien.

  • Lineare und zirkuläre Kanten von ACIS Volumenkörpern und Oberflächen.

  • Linien, Strahlen, Klinien, Kreise und Bögen.

3D Abhängigkeiten und Direkt Modellierung

3D Abhängigkeiten werden berücksichtigt, wenn Direkt Modellierungs Vorgänge benutzt werden. Wenn eine 3D Abhängigkeit die Position von Flächen oder Kanten fixiert, wird diese Abhängigkeit bei Drücken-/Ziehen-, Schiebe- und Dreh-Operationen beibehalten werden. Die dynamische Darstellung des Ergebnisses der Operation berücksichtigt diese Abhängigkeit auch.

Wenn einige Flächen oder Kanten bei einer Direkt Modellierungs oder bei einer booleschen Volumenkörper Bearbeitungsoperation verschwinden, werden 3D Abhängigkeiten für die entfernten Elemente auch entfernt. Allerdings, wenn eine exakte Übereinstimmung zwischen den ursprünglichen Flächen und den Flächen, die in Folge einer booleschen Operation entstehen, besteht, werden die 3D Abhängigkeiten automatisch auf die neuen Elemente angewandt.

Bei 3D Abhängigkeiten, die die Änderungen des Modells mit bestimmten Modellierungs Operationen verhindern (z. B. wenn ein Drücken/Ziehen Vorgang bei einer Fläche mit einer Fest-Abhängigkeit benutzt wird), wird in der Statuszeile der 3D Abhängigkeiten Leiste eine keine Lösung Meldung angezeigt.

Abhängig vom Wert der Systemvariablen DMRECOGNIZE, erkennt BricsCAD automatisch die geometrische Beziehungen zwischen den Oberflächen von Volumenkörpern und behält diese während des direkt Modellierungs Vorgangs bei (siehe Konstruktionsabsichts Erkennung).

 

 

 

 

 

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich