Model Bereich Ansichtsfenster

admin
21.11.2017 11:19

Model Bereich Ansichtsfenster

Befehl: AFENSTER

Die Anzeige im Model Bereich (Model Bereich mit nicht fließenden Ansichtsfenstern) können in mehrere Ansichtsfenster geteilt werden. Jedes Ansichtsfenster kann unterschiedliche Sichtweisen der aktuellen Ansicht beinhalten. Alle Ansichtsfenster werden als gleichmäßig am Bildschirm aufgeteilte Rechtecke dargestellt. Sie können gleichzeitig nur in einem dieser Ansichtsfenster arbeiten, aber alle Ansichtsfenster werden gleichzeitig aktualisiert. Wenn kein Befehl aktiv ist, können Sie in ein anderes Ansichtsfenster klicken, um dieses zum Aktuellen (Eingabe Fenster) zu machen. Sie können nur das aktuelle Ansichtsfenster drucken.

Die folgenden Einstellungen können für jedes Ansichtsfenster unterschiedlich definiert werden:

  • Raster Anzeige und Fang

  • Das WKS oder BKS Koordinatensystem

Model Bereich geteilt in 3 Ansichtsfenster

 

Erzeugung von Ansichtsfenstern im Model Bereich

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Ansichtsfenster () im Werkzeugkasten Ansicht.
  3. Wählen Sie Ansichtsfenster im Menü Ansicht.
  4. Geben Sie AFENSTER in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.

In der Befehlszeile wird angezeigt: Ansichtsfenster: ? für Liste/Speichern/Holen/Löschen/Einzeln/Verbinden/2/3/4/<3>:

Ein Kontext Menü wird geöffnet:

 

  1. (Optional) Um 2 Ansichtsfenster zu erzeugen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
  2. Wählen Sie 2 Ansichtsfenster erstellen im Kontext Menü.
  3. Geben Sie 2 in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.

In der Befehlszeile wird angezeigt: Zwei Ansichtsfenster: Horizontal/<Vertikal>:

 

Option

Ergebnis

Horizontal

Vertikal

 

  1. (Optional) Um 3 Ansichtsfenster zu erzeugen führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
  2. Wählen Sie 3 Ansichtsfenster erstellen im Kontext Menü.
  3. Geben Sie 3 in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.

In der Befehlszeile wird angezeigt: Drei Ansichtsfenster: Horizontal/Vertikal/Über/Unter/Links/<Rechts>:

 

Option

Ergebnis

Horizontal

Vertikal

Über  

Unter  

Links  

Rechts  

 

  1. (Optional) Um 4 Ansichtsfenster zu erzeugen führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
  2. Wählen Sie 4 Ansichtsfenster erstellen im Kontext Menü.
  3. Geben Sie 4 in die Befehlszeile ein und drücken Sie die Eingabetaste.

 

Option

Ergebnis

4

 

  

Zeichnen in mehreren Ansichtsfenstern

  1. Klicken Sie in ein Ansichtsfenster um es aktuell zu machen.
    Die Grenze des aktuellen Ansichtsfensters wird hervorgehoben dargestellt.
  2. Zeichen Sie im aktuellen Ansichtsfenster.
  3. (Optional) Wiederholen Sie Schritt 1, um ein anderes Ansichtsfenster aktuell zu schalten.

 

ANMERKUNGEN

  • Das Fadenkreuz wird nur im aktuellen Ansichtsfenster dargestellt.

  • Sie können einen Befehl in der aktuellen Ansicht starten und den Vorgang in einer anderen Ansicht beenden.

Verbinden zweier benachbarten Ansichtsfenster

  1. Starten Sie den Befehl AFENSTER.
  2. Wählen Sie die Befehls Option Verbinden.
    In der Befehlszeile wird angezeigt: Dominantes inneres Ansichtsfenster wählen <Aktuell>:
  3. Klicken Sie in das dominante Ansichtsfenster oder drücken Sie die Eingabetaste um das Ansichtsfenster zu wählen.
    Der Rahmen des gewählten Ansichtsfensters wird hervorgehoben dargestellt.
    In der Befehlszeile wird angezeigt: Wähle Ansichtsfenster zum Vereinigen:
  4. Klicken Sie nochmals in das Ansichtsfenster, das Sie verbinden wollen.
    Die zwei gewählten Ansichtsfenster werden verbunden.

 

ANMERKUNG

Sie können nur Ansichtfenster verbinden, deren aneinanderstoßende Kanten die gleiche Länge haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich