BemStil (dimstyle)

admin
21.11.2017 11:19

BemStil (dimstyle)

BricsCAD (Windows)BricsCAD (Mac)BricsCAD (Linux)

 

Erzeugt oder ändert Bemaßungsstile über den Zeichnungs Explorer.

Zugriff auf den Befehl über

Befehlszeile: bemstil

Aliase: bms, bst, expbem

Menü:  Werkzeuge | Zeichnungs Explorer | Bemaßungs Stile...

Statuszeile: Standard (oder Name des aktuellen Bemaßungsstils)

 

: bemstil

Öffnet den Zeichnungs Explorer im Bereich Bemaßungs Stile:

Erzeugen oder bearbeiten Sie einen Bemaßungs Stil und klicken Sie dann auf X.

Drücken Sie F1 um die Hilfe aufzurufen.

 

<Overrides> - Bemaßungseinstellungen können überschrieben werden, ohne einen neuen Stil zu erzeugen.

*Standard - listet die Bemaßungseinstellungen für den Bemaßungsstil "Standard" auf; das * Sternchen zeigt an, dass dies der aktuelle Stil ist.

Befehls Optionen

Option

Beschreibung

Name

Name der Bemaßungs Stile; alle Stile können umbenannt oder gelöscht werden, bis auf den Stil Standard.

Aktuell

Zeigt an, ob der Stil aktuell ist oder nicht.

Anmerkung

Stellt die Anmerkungs-Eigenschaft für den Bemaßungs-Stil ein.

Bemaßungs Bruch Größe

Stellt den Wert der Lücke, die durch den Befehl BemBruch erstellt wird, ein.

Nur Unterschiede anzeigen

Wenn mehrere Stile ausgewählt sind, werden die ausgewählten Stile verglichen und es werden nur die Unterschiede angezeigt.

Untergeordnete Bemaßungs Stile

Ein Bemaßungs Stil kann bis zu 6 untergeordnete Stile haben: Linear, Winkel, Radius, Durchmesser, Ordinate und Führung. Wenn der untergeordnete Bemaßungs Stil definiert ist, wird dieser für die entsprechenden Bemaßungstypen verwendet werden.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bemaßungs Stil Namen und wählen Sie im Kontextmenü die Option Neuen untergeordneten Stil und den gewünschten Typ aus.

Untergeordnete Bemaßungs Stile teilen alle Einstellungen mit dem übergeordneten Stil, mit Ausnahme der explizit anders definierten Eigenschaften.

 

 

Beschreibung

 

Endsymbol 1

Bestimmt den Stil der Pfeilspitze für das Ende der ersten Bemaßungslinie; wählen sie einen der folgenden Typen aus:

Endsymbol 2

Bestimmt den Stil für die Pfeilspitze am Ende der anderen Bemaßungslinie.

Pfeil-Größe

Bestimmt die Länge der Pfeilspitze; die Breite ändert sich proportional dazu.

Führungs Pfeil

Bestimmt den Stil der Pfeilspitze für das Ende einer Führungslinie.

Bemaßungs Linien Farbe

Bestimmt die Farbe der Bemaßungslinie; wählen Sie zwischen:

  • Beliebige Index Farbe.

  • Beliebige True Color.

  • VonBlock

  • VonLayer

Bemaßungs Linie Typ

Bestimmt den Linientyp für die Bemaßungslinie; wählen Sie einen der Linientypen aus, die in der aktuellen Zeichnung geladen sind.

Um auf zusätzliche Linientypen zuzugreifen, klicken Sie auf Laden, wählen Sie dann einen Linientyp im Dialogfenster Lade Linientypen aus.

Bemaßungs Linie LS

Bestimmt die Linienbreite der Bemaßungslinie; wählen Sie eine Linienbreite aus, die von BricsCAD unterstützt wird.

Bemaßungs Linien Erweiterung

Bestimmt die Länge, für den Überstand der Bemaßungslinie über die Hilfslinie.

Bemaßungs Basislinien Abstand

Bestimmt den vorgegebenen Abstand zwischen den Bemaßungen für den Befehl BemBasisl.

Bemaßungs Linie 1

Schaltet die Anzeige für die erste Hälfte der Bemaßungslinie (zwischen erster Hilfslinie und dem Text).

Bemaßungs Linie 2

Schaltet die Anzeige der zweiten Hälfte der Bemaßungslinie (zwischen zweiter Hilfslinie und dem Text).

Hilfslinie Farbe

Bestimmt die Farbe der Bemaßungslinie; wählen Sie zwischen:

  • Beliebige Index Farbe.

  • Beliebige True Color.

  • VonBlock

  • VonLayer

Hilfslinie Typ

Bestimmt den Linientyp für beide Hilfslinien; wählen Sie einen der Linientypen aus, die in der aktuellen Zeichnung geladen sind.

Um auf zusätzliche Linientypen zuzugreifen, klicken Sie auf Laden, wählen Sie dann einen Linientyp im Dialogfenster Lade Linientypen aus.

Hilfslinie LS

Bestimmt die Linienbreite der Hilfslinie; wählen Sie eine Linienbreite aus, die von BricsCAD unterstützt wird.

Hilfslinie Erw

Bestimmt die Länge, für den Überstand der Hilfslinie über die Bemaßungslinie.

Hilfslinie Abstand

Bestimmt den Abstand zwischen dem Objekt und dem Beginn der Hilfslinie.

Hilfslinie 1

Schaltet die Anzeige der ersten Hilfslinie.

Hilfslinie 2

Schaltet die Anzeige der zweiten Hilfslinie.

Hilfslinie 1 Linientyp

Bestimmt den Linientyp der ersten Hilfslinie; wählen Sie einen der Linientypen aus, die in der aktuellen Zeichnung geladen sind.

Um auf zusätzliche Linientypen zuzugreifen, klicken Sie auf Laden, wählen Sie dann einen Linientyp im Dialogfenster Lade Linientypen aus.

Hilfslinie 2 Linientyp

Bestimmt den Linientyp der zweiten Hilfslinie; wählen Sie einen der Linientypen aus, die in der aktuellen Zeichnung geladen sind.

Um auf zusätzliche Linientypen zuzugreifen, klicken Sie auf Laden, wählen Sie dann einen Linientyp im Dialogfenster Lade Linientypen aus.

Hilfslinie feste Länge

Bestimmt die Länge der festen Hilfslinien.

Zentrums Marke

Bestimmt den Typ der Zentrums Marke:

  • Marke.

  • Linie.

  • Keine.

Zentrumspunkt-Größe

Bestimmt die Größe der Zentrums Marke

Bogen Länge Symbol

Bestimmt die Position für das Symbol der Bogenlänge:

  • Vorhergehender Bemaßungs Text.

  • Über Bemaßungs Text.

  • Nicht angezeigt.

Verkürzungs Winkel

Definiert den Verkürzungs Winkel; Vorgabe ist 45 Grad.

Geben Sie einen anderen Winkel ein.

 

 

Beschreibung

Textstil

Bestimmt den Stil für den Bemaßungstext; es können nur Stile verwendet werden, die mit dem Befehl Stil erzeugt wurden.

Text Farbe

Bestimmt die Farbe für den Text; wählen Sie zwischen:

  • Beliebige Index Farbe.

  • Beliebige True Color.

  • VonBlock

  • VonLayer

Text gefüllt

Bestimmt, ob der Bemaßungstext im Hintergrund ein farbig gefülltes Rechteck hat.

Wählen Sie zwischen:

  • Keine Füllung - es wird keine Hintergrundfüllung angezeigt.

  • Hintergrund - verwendet die Hintergrundfarbe der Zeichnung, normalerweise weiß oder schwarz.

  • Farbe - verwendet eine Farbe, die mit der Option Text Füllfarbe festgelegt wurde.

Text Füllfarbe

Bestimmt die Farbe der Hintergrundfüllung, wenn Text gefüllt auf Farbe gesetzt ist.

Wählen Sie eine Farbe aus der Liste aus oder klicken Sie auf Farbe wählen, um den Dialog Wähle Farbe aufzurufen.

Text Höhe

Definiert die Höhe des Textes.

Zeichne einen Rahmen um den Text

Schaltet ein Rechteck um den Text ein.

Text Pos vert

Richtet den Text vertikal relativ zum Bemaßungstext aus:

  • Zentriert - zentriert den Text in der Bemaßungslinie.

  • Über - platziert den Text über die Bemaßungslinie.

  • Außerhalb - platziert den Text außerhalb der Hilfslinien.

  • JIS - platziert den Text grundsätzlich über die Bemaßungslinie, entsprechend dem Japanischen-Industrie-Standard.

Text Pos hor

Richtet den Text horizontal relativ zum Bemaßungstext aus:

  • Zentriert - zentriert den Text zwischen den Hilfslinien.

  • Erste Hilfslinie - platziert den Text in der Nähe der ersten Hilfslinie.

  • Zweite Hilfslinie - platziert den Text in der Nähe der zweiten Hilfslinie.

  • Über erste Erweiterung - platziert den Text über die erste Hilfslinie.

  • Über zweite Erweiterung - platziert den Text über die zweite Hilfslinie.

Text Abstand

Bestimmt die Größe des Abstandes zwischen Bemaßungslinie und Text.

Text innen ausgerichtet

Richtet den Text aus, wenn die Position zwischen den Hilfslinien ist:

  • Angepasst an Bemaßungslinie - richtet den Text an der Bemaßungslinie aus.

  • Horizontal - der Text wird immer horizontal erzeugt.

Text außen ausgerichtet

Richtet den Text aus, wenn die Position außerhalb den Hilfslinien ist:

  • Angepasst an 'Bemaßungslinie - richtet den Text an der Bemaßungslinie aus.

  • Horizontal - der Text wird immer horizontal erzeugt.

 

 

Beschreibung

Pfeil und Textanpassung

Bestimmt, wo Text und Pfeile platziert werden, wenn zwischen den Hilfslinien nicht genügend Abstand besteht:

  • Text und Pfeile - zwingt beide, Text und Pfeile zwischen die Hilfslinien.

  • Nur Pfeile - zwingt die Pfeile zwischen die Hilfslinien; verschiebt den Text nach außerhalb, wenn nicht genügend Platz vorhanden ist.

  • Nur Text - zwingt den Text zwischen die Hilfslinien; verschiebt die Pfeile nach außerhalb, wenn nicht genügend Platz vorhanden ist.

  • am besten eingepasst - überlässt es BricsCAD zu entscheiden, wo Text und Pfeile platziert werden, in Abhängigkeit vom Abstand der beiden Hilfslinien.

Text innen

Schaltet, ob der Text zwischen die Hilfslinien gezwungen wird:

  • Ein - zwingt den Text zwischen die Hilfslinien.

  • Aus - zeichnet den Text außerhalb der Hilfslinien, wenn nicht genügend Platz zwischen den Hilfslinien vorhanden ist.

Bemaßungs Linie Innen

Schaltet, ob die Bemaßungslinien zwischen die Hilfslinien gezwungen werden:

  • Ein - zwingt die Bemaßungslinien immer zwischen die Hilfslinien.

  • Aus - zeichnet die Bemaßungslinien außerhalb der Hilfslinien, wenn nicht genügend Platz zwischen den Hilfslinien vorhanden ist.

Text Verschiebung

Bestimmt, was passiert, wenn der Text von seiner ursprünglichen Position weg verschoben wird:

  • Erhalte Bemaßungs Linie mit Text - verschiebt die Bemaßungslinie mit dem Text, die Hilfslinien werden gedehnt.

  • Text verschieben, hinzufügen Führung - erzeugt eine Führung zwischen Text und Bemaßungslinie.

  • Text verschieben keine Führung - erzeugt keine Führung.

Bemaßungs Skalierung allgemein

Bestimmt den allgemeinen Skalierfaktor für Bemaßungen; dieser wirkt sich nur auf die Größe der Pfeile und des Textes aus.

Diese Einstellung ist für Anmerkungs Bemaßungs Stile nicht bearbeitbar. Es ist empfehlenswert, die Variable DimScale Gesamt für Anmerkungs Bemaßungen auf 1 zu stellen.

Platziert Text manuell

Schaltet, ob der Benutzer bei der Erzeugung einer Bemaßung die Textposition immer selbst bestimmen muss.

Bemaßungs Linie Erzwungen

Bestimmt, dass immer eine Bemaßungslinie gezeichnet wird.

 

 

Beschreibung

Bemaßungs Einheiten

Bestimmt die Einheiten für die Bemaßung:

  • Wissenschaftlich - wissenschaftliche Notation, wie z. B. 1.2345E+01.

  • Dezimal - metrisch, wie z. B. 1.2345.

  • Engineering - Fuß und dezimal Inches, wie z. B. 1'-2.3456".

  • Architektonisch - Fuß und Inches als Bruch, wie z. B. 1'-2 1/16".

  • Bruch - nur Inches als Bruch; kein Fuß, wie z. B. 14 1/16".

  • Windows Desktop - verwendet die Einheiten, die durch Windows gesetzt sind.

Bemaßungs Präzision

Definiert die Präzision der Einheiten, Genauigkeit der Dezimalstellen oder Brüche.

Bruch Typ

Definiert, wie Brüche angezeigt werden:

  • Horizontal - horizontaler Bruch, mit einer horizontalen Bruchlinie.

  • Diagonal - diagonaler Bruch, mit einer diagonalen Bruchlinie.

  • Keiner - keine Bruchlinie, verwendet ein Backslash anstatt einer Bruchlinie.

Dezimal Trenner

Bestimmt das Zeichen für den Dezimalpunkt, dies kann jedes Zeichen sein.

Nordamerikanische Staaten verwenden den Punkt; europäische Staaten verwenden das Komma.

Bemaßungs Rundung

Definiert die Rundung für den Bemaßungstext; der Bereich ist zwischen keiner und 8 Dezimalstellen.

Bemaßungs Präfix

Definiert das Präfix, das vor dem Bemaßungstext erscheint, wenn verwendet.

Bemaßungs Suffix

Definiert das Suffix, das nach dem Bemaßungstext erscheint, wenn verwendet.

Bem Untereinheiten Suffix*

Legt den Suffixtext fest, falls Untereinheiten verwendet werden. Z. B. geben Sie 'cm' ein, um 0.96m als 96cm anzuzeigen.

Bemaßungs Skalierung linear

Bestimmt den Multiplikator für den Bemaßungswert, wie z. B. 25,4 für die Umrechnung von Inch in Millimeter.

Bem Untereinheiten Skalierung*

Setzt den Skalierungsfaktor für die Untereinheiten. Z. B. geben Sie 10 ein, wenn die Zeichnungseinheit cm ist und das Untereinheitssuffix mm ist.

Vorangestellte Nullen unterdrücken

Schaltet die Anzeige der Nullen vor dem Dezimalpunkt; so wird z. B. 0.23 angezeigt als:

  • Ein - .23

  • Aus - 0.23

Nachgestellte Nullen unterdrücken

Schaltet die Anzeige der Nullen nach dem Dezimalpunkt; so wird z. B. 1.2300 angezeigt als:

  • Ein - 1.23

  • Aus - 1.2300

Ünterdrücke Null Fuß

Schaltet die Anzeige für null Fuß; so wird z. B. 0'-3" wie folgt angezeigt:

  • Ein - 3"

  • Aus - 0'-3"

Unterdrücke Null Inch

Schaltet die Anzeige für null Inch; so wird z. B. 1'-0" wie folgt angezeigt:

  • Ein - 1'

  • Aus - 1'-0"

Bemaßungs Winkel Einheiten

Bestimmt das Format der Einheiten für die Winkelbemaßung:

  • Dezimalgrad - 360 Grad im Kreis; z. B. 123.45 Grad.

  • Deg/Min/Sec - Grad, Minuten, Sekunden; z. B. 123d 12' 45.67".

  • Neugrad - 400 Neugrad im Kreis; z. B. 230g.

  • Bogenmaß - 2pi rad im Kreis; z. B. 1.5r.

Bemaßungs Winkel Präzision

Bestimmt die Anzahl der Dezimalstellen; Bereich von 0 bis 8.

Unterdrückt führende Nullen bei Winkeln

Schaltet die Anzeige der Null vor dem Komma; so wird z. B. 0.1234 Grad wie folgt angezeigt:

  • Ein - .1234

  • Aus - 0.1234

Unterdrücke folgende Nullen bei Winkeln

Schaltet die Anzeige der Null nach dem Komma; so wird z. B. 0.1200 Grad wie folgt angezeigt:

  • Ein - 0.12

  • Aus - 0.1200

* Vorangestellte Nullen unterdrücken muss auf Ja festgelegt werden, um Bemaßungen, die kleiner einer Haupteinheit sind, in Untereinheiten anzuzeigen.

 

 

Beschreibung

Alt einschalten

Schaltet die Anzeige von alternativen Maßtexteinheiten:

  • Ein - alternative Maßtexteinheiten werden rechts von den Primäreinheiten angezeigt.

  • Aus - es werden nur die primären Maßtexteinheiten angezeigt.

Alt Einheiten

Bestimmt die Einheiten für die Bemaßung:

  • Wissenschaftlich - wissenschaftliche Notation, wie z. B. 1.2345E+01.

  • Dezimal - metrisch, wie z. B. 1.2345.

  • Engineering - Fuß und dezimal Inches, wie z. B. 1'-2.3456".

  • Architektonisch - Fuß und Inches als Bruch, wie z. B. 1'-2 1/16".

  • Bruch - nur Inches als Bruch; kein Fuß, wie z. B. 14 1/16".

  • Windows Desktop - verwendet die Einheiten, die durch Windows gesetzt sind.

Alt Präzision

Definiert die Präzision der Einheiten, Genauigkeit der Dezimalstellen oder Brüche.

Alt Skalierungsfaktor

Bestimmt den Multiplikator für die alternativen Bemaßungswerte, wie z. B. 25,4 für die Anzeige der Millimeter (alternative Bemaßungseinheiten) neben Inch (primäre Bemaßungseinheiten).

Alt Rundung

Definiert die Rundung für den alternativen Bemaßungstext; der Bereich ist zwischen keiner und 8 Dezimalstellen.

Alt Präfix

Bestimmt das Präfix, das vor dem alternativen Bemaßungstext erscheint, wenn verwendet.

Alt Suffix

Bestimmt das Suffix, das nach dem alternativen Bemaßungstext erscheint, wenn verwendet.

Alt unterdrücke Null vor Komma

Schaltet die Anzeige der Nullen vor dem Dezimalpunkt; so wird z. B. 0.23 angezeigt als:

  • Ein - .23

  • Aus - 0.23

Alt unterdrücke Endnullen

Schaltet die Anzeige der Nullen nach dem Dezimalpunkt; so wird z. B. 1.2300 angezeigt als:

  • Ein - 1.23

  • Aus - 1.2300

Alt unterdrücke Null Fuß

Schaltet die Anzeige für null Fuß; so wird z. B. 0'-3" wie folgt angezeigt:

  • Ein - 3"

  • Aus - 0'-3"

Alt unterdrücke Null Inch

Schaltet die Anzeige für null Inch; so wird z. B. 1'-0" wie folgt angezeigt:

  • Ein - 1'

  • Aus - 1'-0"

 

 

Beschreibung

Toleranz Anzeige

Schaltet die Anzeige des Textes für Toleranzen.

Toleranz Präzision

Bestimmt die Genauigkeit der Toleranz, die angezeigt wird; der Bereich liegt zwischen 0 und 8 Dezimalstellen bzw. zwischen 1/1 und 1/256 Inch.

Untere Toleranzgrenze

Bestimmt den Wert der unteren Toleranzgrenze.

Obere Toleranzgrenze

Bestimmt den Wert der oberen Toleranzgrenze.

Toleranz Text Höhe

Bestimmt die Höhe des Textes der Toleranz.

Toleranz Pos vert

Positioniert den Text der Toleranz relativ zum Bemaßungstext:

  • Unten - richtet den Text der Toleranz an der Unterseite des Bemaßungstextes aus.

  • Mitte - richtet den Text der Toleranz an der Mitte des Bemaßungstextes aus.

  • Oben - richtet den Text der Toleranz an der Oberseite des Bemaßungstextes aus.

Toleranz führende Nullen unterdrücken

Schaltet die Anzeige der Nullen vor dem Dezimalpunkt.

Toleranz Nullen unterdrücken

Schaltet die Anzeige der Nullen hinter dem Dezimalpunkt.

Toleranz unterdrücke Null Fuß

Schaltet die Anzeige von Null Fuß.

Toleranz unterdrücke Null Inch

Schaltet die Anzeige von Null Inch.

Alt Toleranz Präzision

Bestimmt die Anzahl der Dezimalstellen für die Toleranzen bei alternativen Einheiten.

Alt Toleranz unterdrücke Null vor Komma

Schaltet die Anzeige der Nullen vor dem Dezimalpunkt.

Alt Toleranz unterdrücke Endnullen

Schaltet die Anzeige der Nullen hinter dem Dezimalpunkt.

Alt Toleranz unterdrücke Null Fuß

Schaltet die Anzeige von Null Fuß.

Alt Toleranz unterdrücke Null Inch

Schaltet die Anzeige von Null Inch.

 

Statuszeile Menü

Ein Rechtsklick auf Standard (oder den Namen eines anderen Bemaßungsstils) in der Statuszeile öffnet das Kurzmenü:

    

 

Kontext-Menü

Beschreibung

Standard

Wählt den voreingestellten Bemaßungsstil.

Wenn die Zeichnung zusätzliche Bemaßungsstile enthält, werden diese hier angezeigt.

Eigenschaften

 

Öffnet den Zeichnungs Explorer im Bereich Bemaßungs Stile.

Verfahren

Bemaßungsstil Explorer

Vergleich von Bemaßungs Stilen

Um die Liste des aktuellen Status der Bemaßungs Variablen darzustellen

So erzeugen Sie einen neuen Bemaßungsstil

So ändern Sie einen Bemaßungsstil

So definieren Sie eine Bemaßungsstilüberschreibung

So können Sie einen Bemaßungsstil umbenennen

So können Sie einen Bemaßungsstil zum aktuellen Bemaßungsstil machen

So setzen Sie mit Hilfe der Statuszeile einen Bemaßungsstil aktuell

So kopieren Sie einen Bemaßungsstil zwischen verschiedenen Zeichnungen

So verschieben Sie einen Bemaßungsstil zwischen verschiedenen Zeichnungen

So löschen Sie einen Bemaßungsstil

Ähnliche Befehle

-BemStil - erzeugt und ändert Bemaßungsstile in der Befehlszeile.

Explorer - öffnet den Zeichnungs Explorer Dialog.

 

 

 

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich